Positive Resonanz nach Frühlingsmarkt-Teilnahme – Nachwuchstalente gesucht!

Der MSC-Infostand auf dem Frühlingsmarkt in Lennestadt-Altenhundem

Oedingen/Lennestadt. Sonnenschein und milde Temperaturen lockten am vergangenen Wochenende zahlreiche Besucher auf den lennestädter Frühlingsmarkt nach Altenhundem. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der „Mode“ und „Mobilität“. Bei letzterem Themenschwerpunkt wirkten die Sportler der Jungendgruppe sowie deren Eltern aktiv mit.

MSC Oenetal beim Frühlingsmarkt am 15.04.2018

Oedingen/Lennestadt. Der MSC Oenetal e. V. im ADAC präsentiert sich im Rahmen des diesjährigen Lennestädter Frühlingsmarktes in Altenhundem. Am Informationsstand können sich Interessierte über den Motorsportclub informieren. Im Vordergrund steht dabei der Einblick in eine der Grundsäulen des Vereinslebens: Die Verkehrserziehung von Kindern und Jugendlichen und dem fairen und sicheren Umgang mit motorisierten Fahrzeugen im Straßenverkehr. Im Sinne einer frühzeitigen Heranführung trainiert die Jungendgruppe in wöchentlich Samstags stattfindenden Trainings, um sich auf die anstehenden Meisterschaftsläufe im Jugendkart-Slalom vorzubereiten. Ein Show-Training wird es beim diesjährigen Frühlingsmarkt nicht geben – dafür sind interessierte Kinder zur Sitzprobe in den vereinseigenen Karts eingeladen. Denn der MSC Oenetal such noch Nachwuchstalente um das Team zu verstärken!

Die FUN SPEED TROPHY wirft ihre Schatten voraus

Fahrspaß pur – die FUN SPEED TROPHY

Oedingen. Wie im Rahmen der Jahreshauptversammlung besprochen, planen wir in 2018 eine Clubinterne „Fun-Kart-Trophy“. Angedacht waren 2-3 Slalom-Events für unsere Hauptclub-Mitglieder in den Vereinseigenen Karts auf dem Trainingsgelände in Grevenbrück sowie ein Rundstreckenrennen auf einer Kartbahn (Indoor oder Outdoor). Gern möchten wir die Trophy konzeptionell ein wenig ausweiten und nunmehr neben 2 Slalom-Veranstaltungen sowie dem Kart-Rennen zu einem vierten Termin den bekannten „Fichtenflitzer“ im Panorama-Park für 2 Stunden buchen, um dort im Einzelzeitfahren (Messung per Lichtschranke) einen weiteren Wettbewerb auszutragen.